Nürnberger Burg-Pokal 2021

Die bekannte Turnierserie für 7 - 9-jährige Dressurpferde feiert dieses Jahr die 30. Auflage.

Der Nürnberger Burg-Pokal wird 30! 

An den Start gehen 7- 9- jährige Dressurpferde.
In 12 Qualifikationen während der grünen Saison messen sich die besten Dressur-Nachwuchspferde Deutschlands. Die Sieger der Qualifikationen treten dann im Finale beim internationalen Festhallen Reitturnier im Dezember gegeneinander an, um einen Sieger zu küren. 
Hauptsponsor und Namensgebers dieser Serie ist die Nürnberger Versicherung. 

Gewusst?

Der „Prix St. Georg Special“ wurde eigens für diese Turnierserie entwickelt und ist eine kürzere und anspruchsvollere Variante des "Prix St. Georg". 

Sieger des Nürnberger Burg-Pokals


Das ist neu 2021:

Im Jahr 2020 wurden einige Austragungsorte coronabedingt abgesagt, die in diesem Jahr wieder mit aufgenommen werden sollen. 
Wieder mit dabei sind zum Beispiel das Maimarkt Turnier in Mannheim oder die WM der jungen Dressurpferde, die dieses Jahr in Verden stattfinden wird. 

Qualifikationstermine & Sieger 2021

21.04. – 25.04.2021 Horses & Dreams Hof Kasselmann Hagen a. TW
30.04. – 04.05.2021 Maimarkt-Turnier Mannheim 
07.05. – 09.05.2021 Pferdefestival Redefin 
13.05. – 16.05.2021 Pferd International München
03.06. – 06.06.2021 Longines Balve Optimum / Deutsche Meisterschaften 
24.06. – 27.06.2021 Schafhof-Dressurfestival Kronberg/Ts.
07.07. – 11.07.2021 17. Bettenröder Dressurtage 
29.07. – 01.08.2021 Elmloher Reitertage 
26.08. – 29.08.2021 Verden International mit WM junger Dressurpferde Verden
09.09. – 12.09.2021 Dressurturnier Rosenhof Görlitz 
23.09. – 26.09.2021 Dressurturnier Ludwigsburg
01.01. – 03.10.2021 Schenefelder Dressurfestival 


Das Finale
Internationales Festhallen Reitturnier (Frankfurt) 16.12. - 19.12.2021.

Das Finale in Kronberg/Schafhof gewannen 2020 Matthias Rath und sein Fuchshengst Destacado FRH. Hier findest du alles zum Nürnberger Burg-Pokal im Jahr 2020.


Weitere Informationen unter www.nuernberger.de/pferdesport

 

 

2020 durfte ich beim Balve Optimum eine Qualifikation mitverfolgen. Ich war beeindruckt, mit wie viel Präzision und Eleganz diese jungen Dressurpferde schon durchs Viereck tanzen. Die Fotokamera war dabei und so ist auch das Titelbild entstanden. Marcus Hermes mit Hugo FH!
Fehlt dir was auf dieser Seite? Schreib mir gerne deine Meinung!