Caprimond (Caprimond)

Dressurpferd Caprimond (Trakehner, 1985, von Karon) - Homepage
Details
Sportname: Caprimond
Lebensnummer: DE 309090304085
Typ / Geschlecht: Pferd / Hengst
Rasse: Trakehner
geboren: 01.01.1985
Sterbetag: 11.01.2014
Stockmaß: 167 cm
Farbe: Braun
Einsatzbereich Zuchtpferd, Sportpferd
Disziplin: Dressur
Geburtsort: Deutschland, Hameln
Besitzer: Klosterhof Medingen
Verband: Trakehner Verband
Auszeichnungen: gekört, Elitehengst
Beschreibung
Auch mit 29 Jahren hatte Caprimond nichts von seinem Charme, seiner Ausstrahlung und seiner Typbrillanz verloren.

1994 stellte er die beeindruckende Siegerfamilie auf der Bundesstutenschau in Warendorf. 1995 wurde Caprimond zum Elitehengst gekürt. 1998 wurde Caprimond zum Hengst des Jahres proklamiert.

Bis zu seinem 19. Lebensjahr war Caprimond mit Theresa Wahler im Grand Prix-Sport erfolgreich.
Wir sind Caprimond für eine reiterliche und züchterische Grundprägung dankbar, wie sie vor ihm noch kein Trakehner Beschäler erreichen konnte.
Vom Trakehner Zuchtleiter Lars Gehrmann wurde Caprimond als "Pythagoras der Neuzeit" geehrt.
Mehr zur "lebenden Legende" Caprimond finden Sie hier.
Quelle: http://www.klosterhof-medingen.de/

Ein Nachruf von Theresa Wahler vom 11. Januar 2014

Im Alter von 29 Jahren ist der Trakehner Stempelhengst Caprimond auf dem Klosterhof Medingen verstorben. Auch wenn er bis zuletzt fröhlich und gesund seine Ausritte genießen konnte, ließen seine Kräfte in den letzten Tagen zusehends nach.

Obwohl das ganze Klosterhof-Team und besonders die Familie Wahler über den Verlust sehr traurig sind, möchten wir an dieser Stelle besonders unserer Dankbarkeit für Caprimond Ausdruck verleihen - Dankbarkeit für fast drei Jahrzehnte, die wir diesen Ausnahmehengst stets gesund und glücklich erleben durften. Wie kein anderer Hengst war Caprimond das Synonym für Trakehnertyp und Rittigkeit. Seine Bedeutung in der Zucht muss an dieser Stelle nicht weiter vertieft werden, denn Sie ist unübersehbar und jedem Pferdekenner präsent.

Daher möchten wir heute besonders seine Menschbezogenheit und Bedeutung für unsere Familie hervorheben. Caprimond unterstützte uns nicht nur als Lehrmeister im Sport bis hin zum Grand Prix-Niveau, sondern zeigte uns vor allem Tag für Tag, was für ein tiefes Vertrauen man zu einem Pferd aufbauen kann. Mit nur 14 Jahren konnte Theresa Wahler ihre ersten S-Dressuren mit ihm gewinnen. Einfach einmalig, wie er als Deckhengst auf ein 14 jähriges Mädchen aufpasste und ihr die ersten großen Dressurlektionen beibrachte. Ein paar Jahre später ritt Christoph Wahler im Alter von gerade einmal 12 Jahren mit Caprimond ein Schaubild vor 40.000 Zuschauern anlässlich der Aachener Weltreiterspiele 2006. Diese einmalige Erfahrung war in dieser Konstellation nur mit Caprimond möglich, der auch im großen Stadion in Aachen stets umsichtig und ruhig auf Christoph achtete! Diese besonderen Erlebnisse haben den einmalig engen Pferdebezug in unserer Familie auch in der nächsten Generation geprägt.

Die für unsere Familie bedeutsamste Rolle hat Caprimond allerdings erst in den letzten Jahren eingenommen, als er Ingrid Wahler nach ihrem Unfall zunächst bei der Rekonvaleszenz als "Therapiepferd" unterstützte und später ein stets verlässlicher Partner in der täglichen Arbeit und bei ausgiebigen Spazierritten war. Caprimond und sein einmaliger Charakter werden für uns unvergesslich bleiben!
Turnierergebnisse
Datum Prüfung Platz
08.03.2005 Medingen - Grand Prix de Dressage: Dressurprüfung Kl. S*** 
21.06.2003 Hamburg-Timmerhorn - Intermediaire II: Dressurprüfung Kl. S*** 
01.09.2002 Dannenberg - St.Georg: Dressurprüfung Kl. S* 
30.08.2002 Dannenberg: Dressurprüfung Kl. S* 
18.08.1996 Magdeburg - Intermediaire I: Dressurprüfung Kl. S** 
Statistik Dressur
größter Erfolg
 nur für Pro-Mitglieder
zuletzt platziert
 nur für Pro-Mitglieder
Anzahl Platzierungen letzte 12 Monate
-
erste Platzierung
 nur für Pro-Mitglieder
Hengsthalter von Caprimond
Klosterhof Medingen
Ihre Spermabestellung erbitten wir nur telefonisch, Mo.-Fr. bis 10.00 Uhr und Sa. bis 9.30 Uhr, für den Versand am gleichen Tag. Einige Hengste stehen sowohl im Frisch-, als auch im TG-Samenversand zur Verfügung. Der angegebene Preis ist der günstigere TG-Preis pro Portion.
Kontaktdaten anzeigen

Verfügbarkeit

 Tiefgefroren

Zugelassene Verbände

Trakehner
Westfalen
Decktaxe
ab 800€
Abstammung
x
Kompletter Stammbaum (scrollbar)
1. Generation2. Generation3. Generation4. Generation5. Generation
Karon
  • Karon
  • Trakehner, 1981, Braun
  • 171cm, gekört
Arogno
  • Arogno
  • Trakehner, 1976, Dunkelbraun
  • 166cm, Elitehengst
Karben
  • Karben
  • Trakehner, 1974, Braun
  • 169cm
Flaneur
  • Flaneur
  • Trakehner, 1965, Dunkelbraun
  • 166cm, gekört
Arcticonius xx
Ibikus
  • Ibikus
  • Trakehner, 1967, Braun
  • 168cm, gekört
Kaprice
  • Kaprice
  • Trakehner, 1965, Dunkelfuchs
  • Verbandsprämienstute
Maharadscha
Flocke IV
Apollonius xx
Arctic Gail xx
Hertilas
  • Hertilas
  • Trakehner, 1963, Dunkelbraun
  • 163cm
Isolda
  • Isolda
  • Trakehner, 1960, Fuchs
  • 165cm
Impuls
  • Impuls
  • Trakehner, 1953, Braun
  • 164cm, gekört
Kassandra
Capri VI
  • Capri VI
  • Trakehner, 1980, Rappe
  • 166cm, Staatsprämienstute
Mackensen
  • Mackensen
  • Trakehner, 1976, Dunkelbraun
  • 170cm, gekört
Coeur-As
  • Coeur-As
  • Trakehner, 1975, Rappe
  • Verbandsprämienstute
Patron
  • Patron
  • Trakehner, 1966, Rappe
  • 171cm, Elitehengst
Maharani II
  • Maharani II
  • Trakehner, 1969, Dunkelbraun
  • 160cm, Verbandsprämienstute
Herzbube
Cora
  • Cora
  • Trakehner, 1965, Fuchs
Tranzyt
  • Tranzyt
  • Wielkopolska, 1959, Braun
  • 170cm, gekört
Pałatka
Flaneur
  • Flaneur
  • Trakehner, 1965, Dunkelbraun
  • 166cm, gekört
Marquise
Gunnar
  • Gunnar
  • Trakehner, 1960, Dunkelbraun
  • 166cm, gekört
Herbstgold
Loretto
Conny
  • Conny
  • Trakehner, 1960, Fuchs
Anpaarungen & Nachkommen